Startseite> Schwebebahnbistro News> Zeitreise in die 70er-Jahre – leider abgesagt!

Schwebebahnbistro News

Zeitreise in die 70er-Jahre – leider abgesagt!

DER TERMIN AM 17. SEPTEMBER 2022 MUSS LEIDER AUSFALLEN!

 

Vor einem halben Jahrhundert fuhr durch Wuppertal zum ersten Mal die orange-blaue Schwebebahn, die das Stadtbild über Jahrzehnte mitprägte – bis zur Stilllegung des Gelenktriebwagens (GTW) 72 im Jahr 2019.

 

Schwebebahn GTW 72

 

 

Das CVJM-Schwebebahnbistro und seine Umgebung sind der perfekte Ort für eine Zeitreise in die 70er-Jahre. Wir sprechen nicht nur über den GTW 72, sondern auch über Verkehrskonzepte aus der damaligen Zeit und über den Bau des Kiesbergtunnels, der 1970 der erste doppelstöckige Tunnel in Europa war.

  • nächster Termin: 17. September 2022
  • Treffpunkt: 11.00 Uhr, CVJM-Schwebebahnbistro Bundeshöhe
  • Ende: 13.30 Uhr am Treffpunkt
  • Führung: Johannes Schlottner
  • Preis: 11,50 Euro exklusive Getränke und Speisen
  • Hinweis: Anmeldung erforderlich

 

Unser besonderes Angebot

Zum Preis von 12 Euro können unsere Gäste im Schwebebahnbistro einen zu den 70ern passenden Snackteller bestellen: Es gibt Schinken-Spargel-Röllchen, Käsewürfel mit Trauben, einen gefüllten Tomaten-Fliegenpilz und Toastbrot oder Ragout fin in Blätterteig mit Salatbouquet sowie dazu ein Glas Bowle.

 

Tickets zu dieser besonderen Tour können über die Homepage www.kaiserwagenticket.de erworben werden:

 

Button zur Website

Beide Fotos: Wikimedia Commons